Toilettensitzerhöhung

Toilettensitzerhöhungen ermöglichen Menschen mit Knie- und Hüftgelenksproblemen und anderen Bewegungseinschränkungen ein leichtes, schmerzfreies Hinsetzen und Aufstehen.

Sie verhindern, dass sich Patienten, die Schwierigkeiten beim Beugen der Knie haben, auf den Toilettensitz fallen lassen.

Toilettensitzerhöhungen stehen in verschiedenen Höhen und Ausführungen zur Verfügung. Die Befestigungsmöglichkeiten sind ebenfalls unterschiedlich (Klemmen oder Halterungen).