Die Geschichte von HODEY

erste HODEY Filiale

HODEY - seit über 50 Jahren erfolgreich in seiner Region

 

Firmengründung und erste Entwicklung

Am 03.11.1970 legte das Ehepaar Karl und Wilma Hodey in Kamp-Lintfort den Grundstein für das heutige Unternehmen. 1974 erfolgte der Umzug zum bis heute bestehenden Stand in der Innenstadt von Kamp Lintfort. Aktuell wird HODEY in der 2. Generation von Frank Hodey familiengeführt.

 

Im Jahre 1986 wurde die erste Sanitätshausfiliale in Neukirchen-Vluyn eröffnet und 1991 folgte der Standort in Moers.

 

Seit 1998 arbeitet das Unternehmen HODEY in Kleve und 2014 wurde in Goch eine Niederlassung eröffnet.

 

Seit 2011, mit der Übernahme des Sanitätshauses Hengstler-Janz GmbH in Aachen, ist HODEY auch dort mit einer Niederlassung vertreten. Im Juni 2016 erfolgte die Integration der Orthopädieschuhtechnik Peter Doepke.

 

Ab 2018 konnte dem Kundenstamm der Orthopädieschuhtechnik Hanno Deutz unsere Dienstleistungen angeboten werden. Beide Unternehmen hatten ihren Standort in Aachen. Die orthopädietechnische Versorgung von Kindern und Jugendlichen ist eines unserer Spezialgebiete. Unter diesem Hintergrund haben wir im Jahr 2020 unseren erstes Sanitätshaus Orthopädie- und Rehatechnik für Kinder auf dem Karlsgraben in Aachen eröffnet.

 

Seit dem Jahr 2000 befindet sich in Kamp-Lintfort auf der Kruppstr. 19 die Zentrale von HODEY und seit Frühjahr 2016 auch das Lager- und Logistikzentrum auf einer Fläche von jetzt insgesamt 8.400 qm.

 

Das Unternehmen HODEY ist seit 1990 Mitglied der Leistungsgesellschaft rehaVital Gesundheitsservice GmbH, mit Sitz in Hamburg, einem Verbund von über 100 bundesweit führenden Unternehmen in der Gesundheitsbranche.

 

HODEY arbeitete als erstes Unternehmen seiner Branche in Deutschland nach den Richtlinien eines international anerkannten Qualitätsmanagement-Systems, der DIN EN ISO 9001. Die Anerkennung des Systems erfolgte am 22.08.1995. Aktuell ist HODEY seit dem 30.10.2018 nach der Norm DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Diese NORM ist weltweit anerkannt für höchste Standards an das Qualitätsmanagement. Dadurch gewährleisten wir, dass unsere Kunden stets die gleich hohe Qualität erfahren können.

 

Als Familienunternehmen sind wir dem Standort Kamp-Lintfort und der Region am Niederrhein sehr verbunden. Derzeit bauen wir den Standort auf der Kruppstr. 19 zu einem Excellence Center für Orthopädie- und Rehatechnik aus und investieren weiterhin in die Modernisierung unserer Produktionsstätten und Verkaufsflächen.

 

Unser Ziel ist es, unseren Kunden gesamtheitlich zu versorgen und Sie mit Hilfe unserer Hilfsmittel und einer professionellen Anleitung wieder fit für die Herausforderungen im Alltag zu machen.